*
Physio Text
blockHeaderEditIcon

Was ist Physiotherapie / Krankengymnastik?

Physiotherapie / Krankengymnastik ist eine aktive und wichtige Bewegungstherapie. Sie lässt sich aufteilen in die beiden großen Teilbereiche Prävention und Rehabilitation.
Ziel ist, die größtmögliche Bewegungs- und Funktionsfähigkeit Ihres Körpers zu erhalten oder wiederherzustellen. Durch gezielte Kräftigung der Muskulatur können Ungleichgewichte behoben und schwache Muskelgruppen aktiviert und gestärkt werden. Krankmachende Bewegungsabläufe sollen durch gezieltes Üben dauerhaft vermieden werden. Aus diesem Grunde ist der therapeutische Sport so wichtig. Er unterstützt auch den Heilungserfolg anderer Behandlungsmethoden und verbessert die physische und psychische Gesundheit.

Die physiotherapeutische Behandlung wird dann aus einer Fülle von Behandlungstechniken individuell auf Ihre Beschwerden abgestimmt. Inhalte können Haltungs- und Ganganalyse, Mobilisationstechniken, gezielter Kraftaufbau, Verbesserung von Kreislauffunktionen, Dehnungen, Gleichgewichtsschulung, Koordinations- und Reaktionsschulung oder Konditionstraining sein.

     
 

Physio Anwendungsgebiete
blockHeaderEditIcon


Anwendungsgebiete der Physiotherapie / Krankengymnastik

  • Rehabilitation nach Operationen
  • bei akuten Verletzungen
  • Haltungsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • muskuläre Ungleichgewichte
  • Gelenkbeschwerden
  • ... und vieles mehr!

Physio Kosten
blockHeaderEditIcon

Kosten für die Physiotherapie

Physiotherapie / Krankengymnastik mit ausführlicher Anamnese, Untersuchung und Behandlung.

Behandlungsdauer Behandlungskosten
Selbstzahler / Privatversicherte

mindestens

20 Minuten

richten sich nach Umfang der ärztlichen Verordnung bzw. der Behandlungsdauer, mindestens 30,00 €.
gesetzlich Krankenversicherte 15 bis 20 Minuten

Zu jeder Heilmittelverordung (Maßnahmen der Physikalischen Therapie) müssen gesetzlich versicherte Patienten eine quartalsunabhängige Rezeptzuzahlung leisten.

Diese Zuzahlungsbestimmungen sind vom Gesetzgeber festgelegt und gelten in allen Praxen gleichermaßen (Verordnungsgebühr 10,00 €  + 10 % des Rezeptwertes).


Privatleistungen
Alle verordnungsfähigen Heilmittel können auch ohne ärztliche Verordnung als Selbstzahlerleistungen bei uns weitergeführt werden. Wir erläutern Ihnen gerne, welche verschiedenen Möglichkeiten bestehen Ihre Therapie fortzusetzen und welche Kosten dafür anfallen.


Text Fragen
blockHeaderEditIcon

Bei Fragen und zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns telefonisch unter 08106 / 998072

            
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail